Testamentsvollstreckung


Aufgrund neuerer Rechtsprechung sind wir als Steuerberater auch befugt, als Testamentsvollstrecker tätig zu werden. Die Einsetzung eines Testamentsvollstreckers bietet sich insbesondere an, wenn umfangreiche Nachlässe oder Unternehmensvermögen auseinanderzusetzen, Pflichtteilsansprüche oder Vermächtnisse zu erfüllen sind.

Die positiven Effekte der Testamentsvollstreckung zeigen sich insbesondere bei der Verteilung des Nachlasses. Häufig führt allein die Existenz eines Testamentsvollstreckers dazu, dass die Erben sich gütlich auf die Verteilung des Nachlasses verständigen, da ansonsten die Aufteilung durch den Testamentsvollstrecker erfolgt.

Vorteile durch Testamentsvollstreckung:

  • fachmännische Abwicklung der Erbauseinandersetzung

  • ggf. dauerhafte Verwaltung des Nachlasses

  • Regulierung der Nachlassverbindlichkeiten

  • Schutz des Nachlasses vor ungeeigneten Erben

Als Testamentsvollstrecker stellen wir sicher, dass Ihrem Willen als Erblasser eine zusätzliche Geltungskraft zukommt.